Startseite


ottbergen_mann_oh_mann

comedy_dinner_klosterkrug

Fotostrecke: Ein Theater entsteht
Aufbau
Fotostrecke: Generalprobe
Generalprobe
Fotostrecke: Premiere
Premiere
Fotostrecke: Unsere Gewinner
Tasse "Mann oh Mann"

Alles auf Anfang, wir starten neu durch.

Kurz nachdem für viele Fans des Schlosstheaters die Befürchtung bestand, es könnte demnächst revuefreie Winter geben, meldet sich ‚Das Schlosstheater’ neu gegründet und neu aufgestellt zurück. Und wie!

Wulf Dominicus und Stefan Friedrich werden dem beliebten Revuekonzept neue Impulse geben und können mit dem Spielort ‚Abtei Marienmünster’ gleich zum Start mit einer Überraschung aufwarten. In den Räumlichkeiten des ‚Schaftstalls’ wird in den nächsten Wochen ein neuer Theaterraum entstehen, der auf die Zuschauer und die Show optimal abgestimmt sein wird und ganz neue gestalterische Möglichkeiten bietet.

Auf dieser Basis konnten für das neue Team erfahrene Bühnen- und Musikprofis gewonnen werden, die das Ensemble um Wulf Dominicus musikalisch und darstellerisch auf ein neues Level an Spielfreude und kreativen Output stellen werden.

‚Das Schlosstheater’ kommt wieder da an, wo sein Name es vermuten lässt. In historischen Gemäuern, die einen ganz eigenen Flair aus religöser Besinnlichkeit und weltlicher Offenheit besitzen. Die Atmosphäre der Abtei Marienmünster wird als ‚magisch’ beschrieben und in Kombination mit der erstklassigen, angeschlossenen Gastronomie Restaurant Klosterkrug, werden sich für die Besucher des Schlosstheaters wieder abgerundete und unterhaltsame kulturkulinarische ‚Kurzurlaube’, mit Wiederholungsfaktor einstellen.

Ein neues, motiviertes Team und ein magischer Ort, da geht was!

Comments are closed